Ticket-Hotline
030 817 991 88
tickets@atzeberlin.de
Workshops

Schnupperworkshops
Kostenlose und unverbindliche 45-minütige Workshops in Ihrer Schule, die Lust auf den Theaterbesuch machen. Danach können Sie sich für die Buchung einer Vorstellung entscheiden. Workshops zu den Stücken „Albirea“, „Die Ministerpräsidentin“ und „Ferdi und die Feuerwehr“. Im Anschluss kann ein Schulbesuch im Lehrer*innenzimmer für Fragen stattfinden.

Workshops zur Vorbereitung eines Theaterbesuches
In Verbindung mit der Buchung einer Theatervorstellung bieten wir auf Anfrage Workshops zur Vorbereitung in der Schule an.

Workshops zur Nachbereitung eines Theaterbesuches
In Verbindung mit der Buchung einer Theatervorstellung bieten wir auch Workshops als Nachbereitung in der Schule an:
Albirea · musikalischer Workshop · 2-3 Schulstunden · kostenlos
Die Ministerpräsidentin · 2-3 Schulstunden · kostenlos
Die Hühneroper · 2 Schulstunden · kostenlos
Des Kaisers neue Kleider · 2 Schulstunden · 80€
Darüber spricht man nicht · 2 Schulstunden · 80€
Malala · 2 Schulstunden · 80 €
Ben liebt Anna · 2 Schulstunden · 80 €
Bach – das Leben eines Musikers (Kurzversion) · 4 Schulstunden · 200 €
Weitere Workshops auf Anfrage. Angebote auch als Projekttag möglich.

NEU! Workshops von Kindern für Kinder
Werdet Expert*innen des Theaters! Hier entwickeln die Kinder einer Klasse ihre eigenen Ideen und Versionen der Nachbereitung. Die mit Hilfe einer Theaterpädagogin selbstkonzipierten einstündigen Workshops leiten sie dann in einer jüngeren Klasse an. So können sie selbst kreativ werden und lernen, Verantwortung zu übernehmen und dabei Spaß zu haben. Sie gestalten Theaterprozesse mit und lernen das Anleiten und Präsentieren in der Gruppe.

Angebot möglich zu folgenden Stücken:
Emil und die Detektive
Die Hühneroper
Des Kaisers neue Kleider


© TUSCH

Projekttage zu „Ferdi und die Feuerwehr“

Theaterpädagogisches Projekt als Nachbereitung in zwei Teilen: 

Teil 1: Feuerwehrleute sind nur in der Gruppe wirklich stark. Wir schauen mit den Mitteln der Theaterpädagogik auf die Zusammenarbeit in der Klasse, fördern den Teamgeist und regen die Kommunikation an.

Teil 2: Ist Ferdi mutig? Sind Feuerwehrfrauen und -männer mutig? In welchen Situationen haben wir selbst Angst kennengelernt? Durch die Auseinandersetzung mit den Themen Mut, Angst und Übermut entwickeln wir in zwei Gruppen unsere eigene Mut-Installation, die die jeweils andere Hälfte der Klasse durchlaufen darf – wenn sie sich traut.

Dieses Angebot ist in angepasster Form auch für Kitas buchbar!

3x 45 Minuten für Kitas/ 3x 90 Minuten für Schulklassen
Kosten: 40-210 € pro Gruppe (die Veranstaltung ist in Teilen buchbar)



© Atze 2020 | E-Mail an Atze | Kontakt | Webadmin | Impressum | Datenschutz