Ticket-Hotline
030 817 991 88
tickets@atzeberlin.de
„Musik ohne Grenzen“


Ein Musiktheaterprojekt der Humboldthain-Grundschule in Kooperation mit dem ATZE Musiktheater

Eine Klassenfahrt ist aufregend. Mit den Schülern gehen auch ihre Ängste und Wünsche auf Reisen, die sich in schönen, phantastischen, aber auch in schrecklichen Träumen widerspiegeln.

Zusammen mit 200 Teilnehmern aller Altersgruppen – von Erstklässlern bis zum pensionierten Lesepaten - wird dieses Thema musikalisch, szenisch und tänzerisch erarbeitet und ist am 3. und 4. Juli 2008 im Großen Saal des ATZE Musiktheaters zu sehen.

Mit dem Entstehungsprozess des Musiktheaterstücks beschreitet die Humboldhain Grundschule einen neuen Weg, den Kinder und Erwachsene verschiedener Gruppen und Kulturkreise gemeinsam gehen. Grundlage des Musiktheaters sind Träume und Gefühle, die Kinder und Erwachsene in der heutigen Zeit bewegen. Diese wurden von Schülern der 4. bis 6. Klassen aufgeschrieben und dann in einer Arbeitsgruppe zu einem Theaterstück entwickelt. Vom Musikteam ausgewählte und bearbeitete Musikstücke unterschiedlicher Stilrichtungen wurden in verschiedenen Ensembles mit Kindern und Erwachsenen erarbeitet. Zum Gelingen des Stücks auf der Bühne tragen aber auch die ebenso gemischten Gruppen in Kostümwerkstatt, Kulissenbau, Bühnentechnik und viele mehr bei. Siehe auch www.musikohnegrenzen.net)

Informationen zu Kauf und Bestellung von Tickets
für "Fahrt der Träume" unter Tel. 030 46 777 348

Aufführungen:
Do. 03.07. 18:00 Uhr Großer Saal im ATZE Musiktheater
Fr. 04.07. 18:00 Uhr Großer Saal im ATZE Musiktheater





© Atze 2021 | E-Mail an Atze | Kontakt | Webadmin | Impressum | Datenschutz