Ticket-Hotline
030 817 991 88
tickets@atzeberlin.de
Begleitmappe „Rico, Oskar und die Tieferschatten“

Mit dieser Arbeitsmappe möchten wir Ihnen und Ihren SchülerInnen bzw. Kindern eine spielerisch orientierte Auseinandersetzung mit „Rico, Oskar und die Tieferschatten“ - mit den Figuren, mit den Themen der Geschichte und mit der theatralen Umsetzung der Handlung auf der ATZE Bühne - an die Hand geben.

Während sich die Rico-Perspektive in der Romanvorlage im Schreiben eines Ferientagebuchs manifestiert, findet sie sich in der ATZE Inszenierung in Ricos Liedern, in denen er über seine Ängste, seine Schwierigkeiten, aber auch seinen Stolz, endlich einen Freund zu haben, singt. Zur weiteren Arbeit und als kleine Erinnerungsstütze haben wir in der Mappe einige Liedtexte für Sie zusammengestellt.

Im Rico-Activity-Spiel können die SchülerInnen in Teams nicht nur ihr Wissen sondern auch ihre Kreativität und Fantasie unter Beweis stellen. 88 Fragen und Aufgaben rund um die Inszenierung und die Geschichte haben wir uns dafür schon ausgedacht. Am Ende der Kopiervorlage finden Sie einen „leeren“ Bogen, der mit weiteren Fragen versehen und ins Spiel integriert werden kann. Die Rückseite der Kärtchen kann ebenfalls selbstständig gestaltet oder aber mit der Berlin-Skyline (Vorlage) versehen werden. Bei der eigenständigen Gestaltung der Rückseite ist darauf zu achten, dass jeweils ein Kärtchen der Kategorie Wissen, Erklären, Pantomime und Fantasie eine Einheit bilden. Gewonnen hat das Team, welches sich die meisten Einheiten erspielt hat.

Die jüngeren BesucherInnen können ihr Erinnerungsvermögen in unserem Rico-Memory-Spiel trainieren, welches gleichzeitig auch als Puzzle funktioniert.

Mit dem Arbeitsblatt: „Ich bin eher...“ möchten wir eine Auseinandersetzung mit der Eigen- und der Fremdwahrnehmung anstoßen.

Wir wünschen Ihnen und Ihren SchülerInnen/Kindern viel Spaß beim Knobeln, Raten und Diskutieren.

Die Begleitmappe können Sie kostenlos downloaden.



© Atze 2019 | E-Mail an Atze | Kontakt | Webadmin | Impressum | Datenschutz