Ticket-Hotline
030 817 991 88
tickets@atzeberlin.de

Theaterpädagogisches Projekt zu „Ferdi und die Feuerwehr“

Wir bieten Ihnen und Ihrer Klasse oder Kitagruppe im Nachgang des Vorstellungbesuches von „Ferdi und die Feuerwehr“ ein theaterpädagogisches Projekt von dreimal 90 Minuten für Schulen oder dreimal 45 Minuten für Kitas an. Wir kommen in Ihre Einrichtung. Die Veranstaltung ist auch in Teilen buchbar.

Neben Spielen und Aufgaben zu Teamgeist und Zusammenarbeit setzen wir uns mit dem eigenen Mut (und Ängsten) auseinander und bauen unsere selbstentworfene begehbare Mut-Installation.


ANGEBOTE FÜR KITAS

  •  Teil 1:
Wie ist das eigentlich bei der Feuerwehr? Was kann ein einzelner Feuerwehrmann/ eine Feuerwehrfrau erreichen und was schaffen sie nur gemeinsam?
Wir beschäftigen uns spielerisch mit Fragen zum Thema Zusammenarbeit und Hilfe untereinander und schauen darauf, wie stark wir in der Gruppe sein können.

Dauer: 45 Minuten mit eine*r Theaterpädagog*in
Kosten: 40 Euro

  •  Teil 2:
Ferdi hat seinen Mut zusammengenommen und sich getraut, in der Notsituation für seinen Opa die Feuerwehr zu rufen. Gab es schon mal Momente, wo ihr mutig wart, wo ihr vielleicht auch jemandem geholfen habt? Wir setzen uns mit dem eigenen Mut – und Übermut – auseinander. Trauen wir uns, den aufgebauten Mutgang zu durchlaufen?

Dauer: 2x 45 Minuten mit zwei Theaterpädagog*innen
Kosten: 80 Euro

Hinweis: Teil 1 und 2 sind getrennt buchbar; bei Buchung beider Teile Gesamtkosten 100 Euro


ANGEBOTE FÜR GRUNDSCHULEN

  •  Teil 1:
Die Feuerwehrleute sind nur in der Gruppe wirklich stark und meistern einen Einsatz voller Gefahren gemeinsam erfolgreich. Wir schauen mit den Mittel der Theaterpädagogik auf die Zusammenarbeit in der Klasse, fördern den Teamgeist und regen die Kommunikation an.

Dauer: 90 Minuten mit eine*r Theaterpädagog*in
Kosten: 80 Euro

  •  Teil 2:
Ist Ferdi mutig? Sind Feuerwehrfrauen- und männer mutig? Wann wart ihr schon mal mutig? In welchen Situationen habt ihr Angst? Wofür ist die Angst eigentlich da? Und kennt ihr auch den Übermut?
Durch die Auseinandersetzung mit diesen Themen entwickeln wir in zwei Gruppen unseren eigenen Mutgang, den die jeweils andere Hälfte der Klasse durchlaufen darf – wenn sie sich traut.

Dauer: 2x 90 Minuten mit zwei Theaterpädagog*innen
Kosten: 160 Euro

Hinweis: Teil 1 und 2 sind getrennt buchbar; bei Buchung beider Teile Gesamtkosten 210 Euro







© Atze 2019 | E-Mail an Atze | Kontakt | Webadmin | Impressum | Datenschutz