Ticket-Hotline
030 817 991 88
tickets@atzeberlin.de

Aktuelles

Liebe Besucher*innen,

willkommen zu unseren theaterpädagogischen Angeboten! Wir starten die Spielzeit 21/22 mit neuer Energie und Hoffnung und freuen uns, wenn wir Sie endlich wieder live im Theater oder in der Schule sehen können. Aus dem letzten Jahr nehmen wir digitale Ideen mit und verbinden sie mit unseren analogen Formaten. Auf diesen Seiten find

Auf diesen Seiten finden Sie Angebote für Gruppen und Privatpersonen, für Kita-Kinder, für Schul-Kinder und für Pädagog*innen. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Hier ist unser TP-Flyer 2021/22 als Download:
ATZE_TP-Flyer_20-21.pdf



18. und 22. Oktober 2021 von 10-18 Uhr
Jetzt anmelden zum Herbstferienprojekt!

Dieses Jahr werden wir mit euch zum Buch und Stück "Die drei Räuber" arbeiten. An zwei Projekttagen lernen wir uns kennen, spielen Theater und machen Musik. Ihr wollt dabei sein? Dann meldet euch jetzt

Wann: 18. und 22.10.21 von 10-18 Uhr 
Wo: ATZE Musiktheater
Wer: Kinder von 6-8 Jahren - Kinder jeder Herkunft, Religion, Beeinträchtigung und jedes Geschlechts sind willkommen! Die Räumlichkeiten sind barrierefrei.
Teilnahmebeitrag: 30,- €
Der Teilnahmebeitrag kann auf Anfrage für Familien mit geringem Einkommen erlassen werden

Anmeldung bei Jelka Habert -  j.habert@atzeberlin.de


Zum Mitmachen!
Unser theaterpädagogisches Mitmachangebot für Kinder und Eltern zum gemeinsamen Basteln und Spielen
Unser theaterpädagogisches Mitmachangebot für Kinder und Eltern zum gemeinsamen Basteln, Musizieren, Spielen und Ausprobieren. mehr...

Kooperation mit #ATZEKreativ
Sie möchten allein oder als Gruppe kreativ werden? Wirken Sie mithilfe theatraler Aufgaben bei #ATZEKreativ mit! Ihre Ergebnisse werden in einer der nächsten Folgen gezeigt.
- Kooperation einzeln oder als Gruppe möglich
- Kostenlos

Folge 17: Eine Wind und Luft Geräusche-Geschichte

Auf Youtube ansehen: youtube.com/watch?v=nkhMgO4zeC0
Schaut doch mal rein, wir wünschen Euch viel Spaß!  




Besondere Angebote

TonLOS!
ein digitales, musikalisches Erlebnis für alle Zuschauenden von „Beethoven – ein Leben“

Musik anders erleben! Beethoven selbst verlor über die Jahre sein Gehör und hat sogleich herausragende Symphonien geschrieben. Wie geht das?
Die Kinder machen sich auf eine Reise in eine andere Welt der Darstellungen von Musik. Denn Musik kann man nicht nur hören, sondern auch spüren, sehen und emotional empfinden – auch ganz ohne Ton.
Die Kinder haben die Möglichkeit vor und nach dem Theaterbesuch mit dem Handy ein digitales, tonloses, musikalisches Erlebnis zu durchlaufen. Auf dem Weg zur Bühne und im Programmheft sind mehrere QR Codes versteckt, die ein visuelles Musikerlebnis über Videos bieten. Können sie die dahinterstehende Melodie der tonlosen Interpretationen erraten?

Fortbildungen für Pädagog*innen
Wir bieten Schulungen für Pädagog*innen zu den Themen „online unterrichten“ und „theaterpädagogische Übungen im Unterricht“ an.
Wir möchten Sie unterstützen und den Kindern die Möglichkeit für spannende Erfahrungen bieten. Die Fortbildungen sind für Pädagog*innen aller Fächer geeignet. Sie können analog oder digital stattfinden.
Kosten auf Anfrage.

Ich höre was, was du nicht siehst
- eine musikalische Entdeckungsreise -
Im Jahr 2220 hat das Forschungsteam „Soundscape“ festgestellt, dass vor 200 Jahren keine Geräusche aufgenommen wurden, die für die Archive benötigt werden. Das ATZE Musiktheater erhielt eine Box mit dem Auftrag, die Geräusche Berliner Schulen zu sammeln und mit der Zeitmaschine zurückzuschicken.
Die Kinder werden in Forschungsteams eingeteilt und begeben sich an ihrer Schule, Kita oder Zuhause auf eine musikalische Entdeckungsreise. Dabei wird die Umgebung mit dem Gehör erkundet, sowie Rhythmen und Musik gemacht. Die gesammelten Geräusche aller Klassen werden am 13. Februar 2021 im Theater ausgestellt.

Kosten: 5€ pro Kind, ab 10 Kindern 4€ pro Kind

Fanfenster
Melden Sie sich jetzt für die Gestaltung unseres Fanfensters im Foyer! Hier können die Kinder kreativ werden und ihre Ideen und Gedanken zum ATZE und zu gesehenen Vorstellungen auf Papier bringen. Für mehr Infos wenden Sie sich an j.habert@atzeberlin.de. Darüber hinaus freuen wir uns immer über Post, Bilder oder Texte!

Plant a Planet
Nachbereitendes Projekt zu „No Planet B“

Wie geht Mitbestimmung mal anders? Ausgehend vom Stück kann sich jedes Kind in diesem Projekt beteiligen – und zwar digital. Über einen Zeitraum von zwei Monaten bekommen die Schüler*innen Aufgaben gestellt, die sie einzeln oder gemeinsam lösen und interpretieren sollen. Ihre Ergebnisse posten sie im internen ATZE-Forum in Form von Bildern, Texten, Audios oder Videos. Aus dem gesammelten Material aller teilnehmenden Klassen wird am Ende der Spielzeit ein Film kreiert, der im Theater gezeigt wird.

Kosten: 10,- € pro Kind, ab 10 Kindern 8,- € pro Kind

Das Neinhorn Spiel

Unser interaktives Spiel zum Anfassen. Geht mit den Figuren aus dem Stück 'Das Neinhorn' auf die Reise und meistert kreativ und spielerisch die Aufgaben. Das Spiel greift die Themen aus dem Stück auf und bietet eine spaßige Ergänzung zum Theatererlebnis.
Für Gruppen und Privatpersonen

Kosten: 5€ zum selbst Ausdrucken oder als Exemplar per Post
Bitte wenden Sie sich an Jelka Habert, j.habert@atzeberlin.de

Theaterpädagogisches Begleitmaterial
Zu allen Inszenierungen verfügbar. Kostenloser Download hier




© Atze 2021 | E-Mail an Atze | Kontakt | Webadmin | Impressum | Datenschutz