Ticket-Hotline
030 817 991 88
tickets@atzeberlin.de

Spaghettihochzeit (ab 9)
Ein Stück über Liebe und Trennung mit einem kleinen Happy-End. Von Thomas Sutter.
Ausgezeichnet mit dem IKARUS 2014 als herausragende Berliner Theaterinzsenierung für Kinder.

Starke Kinder und eine Krise als Entwicklungschance für alle – das sind die großen Themen dieser Inszenierung über Familien, Liebe und Trennung. Im Mittelpunkt stehen Anna und ihr bester Freund Thimm, die unterschiedliche Erfahrungen mit ihren Eltern machen. Während Thimm die Scheidung seiner Eltern hinter sich hat und gut mit der Situation klar kommt, möchte Anna die drohende Trennung ihrer Familie unbedingt verhindern. Die beiden Kinder finden eine überraschende Möglichkeit auf ihre Eltern einzuwirken, und so kommt ein Happy-End in Sicht.

Theaterleiter Thomas Sutter hat das Buch geschrieben und führt auch selbst Regie. Mit seiner enormen Erfahrung als Songschreiber und Liedermacher findet er immer den richtigen Ton für alle Gefühlslagen. Die musikalische Leitung liegt in Händen der renommierten Komponistin Sinem Altan, die derzeit von Berlin über Amsterdam bis nach Wien von sich reden macht.

Die Inszenierung betont Aspekte wie Entwicklungschancen, Selbstbewusstsein und Freundschaft. und ermutigt Kinder aktiv zu werden und sich nicht einzuigeln. Ein besonderer Stellenwert kommt der musikalisch-choreographischen Darstellungsweise zu, mit chorischen und perkussiven Elementen sowie Musikern an Klavier, Cello, Schlagzeug, Gitarre und Bass.

Für Schulklassen bieten wir eine kostenlose theaterpädagogische Vor- oder Nachbereitung zum Aufführungsbesuch an.


Ensemble: (Tourneebesetzungen können abweichen)

Buch und Regie: Thomas Sutter. Musikalische Leitung: Sinem Altan. Komposition: Sinem Altan, Thomas Sutter. Bühnen- und Kostümbild: Marie Landgraf. Choreographie: Sergiu Matis Dramaturgie: Regine Bruckmann. Schauspieler und Musiker: Franziska Forster, Guylaine Hemmer, Heleen Joor, Eduard Burza, Falk Berghofer, Nikolaus Herdieckerhoff, Carsten Klatte, Moritz Ross. Liedtexte: Thomas Sutter. Regieassistenz: Tabea Louis. Bühnenbau und –malerei: Thimm Hoth. Puppenbau: Petra Föhrenbach. Licht: Ulrich Müller. Ton: Jasper Diederich, Hartwig Nickola. Kostümassistenz: Niki Eichstädt Kostümschneiderei: Niki Eichstädt, Nora Jansen, Marie Landgraf Kostümpraktikantin: Marie Soyez


Termine:
Spaghettihochzeit
Kartenhotline: 817 991 88
Dezember 2016
Mi. 14.12.2016 um 10:30 Uhr Spaghettihochzeit Ausverkauft
Do. 15.12.2016 um 10:30 Uhr Spaghettihochzeit Ausverkauft
März 2017
Mi. 15.03.2017 um 10:30 Uhr Spaghettihochzeit Preise
Do. 16.03.2017 um 10:30 Uhr Spaghettihochzeit Preise
Sa. 18.03.2017 um 16:00 Uhr Spaghettihochzeit Preise

Spaghettihochzeit
ab 9 Jahren, 100 Minuten, inkl. 1 Pause
Pressestimmen, Fotoalbum
Spaghettihochzeit - CD

Spielort:
Großer Saal im ATZE-Theater

Theaterpädagogik:
Begleitmappe

Einzelpreis:
10,00 € p.P.
ab 3 Pers.:
9,00 € p.P.
ab 5 Pers.:
8,00 € p.P.

Ermäßigungen Schule u. Kita:
JKS-Gutschein bzw.
Theater d. Schulen:
5,00 € p.P.
Klassen Umland:
6,50 € p.P.

Freikartenregelung für Pädagogen
als Begleitpersonen
Kitas       ab 7 Tickets eine Freikarte
Schulen  ab 15 Tickets eine Freikarte

Bitte beachten Sie:
Für Gastspiele gelten z.T. andere Preise



In unserem Online-Shop
Musik-CD zu „Spaghettihochzeit“
mehr...


Ausschnitte aus der CD zum Hören:

Flash Player installieren - wenn Sie wollen.




© Atze 2016 | E-Mail an Atze | Kontakt | Webadmin | Impressum