Ticket-Hotline
030 817 991 88
tickets@atzeberlin.de
Gästebuch
Ins Gästebuch eintragen Einträge: 121 Seite: Erste | < | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | > | Letzte

Katarina 21.05 2017 

   Danke an "Ronja" und "Mattis"
 
Liebes Atze-Team,
gestern war ich mit meiner Tochter Nele bei euch. Wir haben Ronja Räubertochter gesehen (mittlerweile zum 4.mal). Es war ein Genuss und ein tolles Erlebnis; wie immer. Wir lieben die Musik und das Ensembel sehr und werden daher "Ronja" und "Mattis" sehr vermissen. Auch wir möchten uns bei den beiden Darstellern herzlich bedanken und wünschen beiden alles Liebe, Erfolg und neue spannende Aufgaben. Danke... Wir hoffen sehr, dass es für beide einen Ersatz gibt. Es wäre sehr schade, wenn es dieses Stück nicht mehr geben würde.
Ihr macht eine tolle und wichtige Arbeit, wir kommen immer wieder gern zu euch und gehen jedesmal gut gelaunt nach Hause. Ganz liebe Grüße an das ganze Team senden euch Katarina & Nele (10 Jahre alt).

Thomas Reichert 02.02 2016 

   affentittenobergeil...!
 
Hallo Atze,
ich habe euch vor über 27 Jahren kennengelernt. Damals war ich bereits von den coolen Hits für Kids begeistert. Ich arbeitete damals in Kreuzberg in einem Kinderladen. Dann bin ich irgendwann vom schönen Berlin, damals war es noch schön, weggezogen. 1996 zog es mich hierher wieder zurück. Dann habe ich zeitweise als Honorarkraft in einem Kreuzberger Schülerladen gejobt. Da lernte ich Jan, den Sohn von Thomas Sutter kennen. Ich habe mich so manche Stunde mit Thomas auf dem Spielplatz am Tempelhofer Ufer unterhalten und wir haben viel über Musik diskutiert. Er wird sich sicher nicht mehr daran erinnern, ich aber schon. Nun arbeite ich in einer Berliner Grundschule als Integrationsfacherzieher. Wenn ich die Hits von Atze von CD erklingen lasse oder sie selber auf der Gitarre spiele, sind die Kids ganz hin -und hergerissen, besonders bei Oma Nolte. Vielleicht hätte ich auch mal so was machen sollen, aber jetzt ist es glaube ich ein wenig zu spät dafür uns wir werden euch besuchen, solange ihr noch aktiv seid. Ich möchte mich für euren kulturellen fröhlichen aber auch kritischen Farbklecks in der Landschaft der Berliner Musikkultur für Kinder bedanken. Macht weiter so
Viele liebe Grüße Thomas Reichert

Christoph 25.01 2016 

   Kindern etwas zutrauen ...
 
Guylaine Hemmer ist in der "Ministerpräsidentin" zugegebenermaßen eine spielstarke, sympathische und stets präsente Hannah. Allerdings frage ich mich, warum gerade in diesem Stück die 12-jährige Hauptperson von einer 30-jährigen Schauspielerin dargestellt wird. Hier könnte das Atze-Theater doch damit anfangen, Kindern mehr zuzutrauen.

Marion 06.10 2015 

   Kostenlose Downlowds
 
Ich bin Omi von drei Enkelkindern und war im Netz auf der Suche nach schönen Kinderliedern zum kostenfeien Downlowd. Dabei bin ich auch auf eure Seite gestoßen und bin begeistert von euren Liedern für die Kids. Ich denke das ist genau das Richtige für meine drei... Vielen Dank

Mirela 14.04 2015 

   Frau Holle
 
Hallo liebe Mitarbeiter des ATZE Musiktheaters.
Ich war mit meinen Kitakindern am 10.04.2015 zur Vorstellung von Frau Holle gewesen.
Wir fanden alle das Stück sehr gut gelungen.
Die Kinder wollten sich nach Frau Holle sofort noch ein weiteres Stück angucken.
Das Einzige, was mir nicht gefallen hat war, dass sich die "Privatbesucher" alle in die erste Reihe gesetzt haben und unsere, wie auch die Kinder hinter uns, kaum noch etwas von der Bühne sehen konnten.
Dieses müsste vielleicht noch einmal überdacht werden.

Sonst war alles TOP!


Ins Gästebuch eintragen Einträge: 121 Seite: Erste | < | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | > | Letzte


© Atze 2017 | E-Mail an Atze | Kontakt | Webadmin | Impressum