Ticket-Hotline
030 817 991 88
tickets@atzeberlin.de
Newsarchiveintrag

Freitag, 17. März um 10:30 Uhr
Suli Puschban „Ich hab die Schnauze voll von Rosa“
Coole Mucke für Mädchen und Jungs ab 5 Jahren

Das aktuelle Album von Suli Puschban und der Kapelle der guten Hoffnung „Ich hab die Schnauze voll von rosa“ ermutigt zum selbstbewussten Anderssein. Rosa Parks und Elvis rocken im Geiste dieser Musik mit. Eine Stunde abwechslungsreicher Songs von Rock bis Reggae, von Folk bis Samba für Kinder und ihre Erwachsenen. Suli ist frech, rasant und immer nah dran am Publikum. Nicht verpassen, die Luftgitarre auspacken und mitsingen!!!

"Finde heraus wer du bist und verfolge deine Träume!", das gibt Suli Puschban ihren ZuhörerInnen mit auf den Weg. Sie nimmt ihr Publikum ernst und begegnet den jungen Menschen auf Augenhöhe. Keine schafft es so wie sie, Lieder über gleichgeschlechtliche Elternpaare (Meine Mamas sind genial), das Leben von Kindern im urbanen Brennpunkt Kreuzberg (Unser Kiez) oder gar einen politischen Schul-Song (Rosa Parks bist du) zu schreiben, bei denen die Kinder begeistert mitsingen.

"Anders zu sein als andere, ist eine gute Sache", sagt Suli Puschban und setzt mit Ich hab die Schnauze voll von rosa (siehe Video) ein klares Statement gegen geschlechtsspezifische Rollenzuschreibungen. Sie hinterfragt Regeln und Normen, setzt sich für Vielfalt und Toleranz ein und zeigt, dass Frauen mit Witz und Verstand, Poesie und feministischer Stärke ordentlich auf den Rock ’n’ Roll-Putz hauen können! Mit ihrer Haltung, ihrem Können und ihrer famosen Bühnenpräsenz ist Suli Puschban in der Kinderliederlandschaft eine einzigartige Stimme, die den Unangepassten und Schwächeren Mut macht und für ein respektvolles Miteinander eintritt.

 

Video: ICH HAB DIE SCHNAUZE VOLL VON ROSA

Infos zur Band:
www.sulipuschban.de
www.sulirockt.com

Veranstalter:
KinderMusikTheater e.V.

Tickets:
030 – 614 021 62



© Atze 2021 | E-Mail an Atze | Kontakt | Webadmin | Impressum | Datenschutz