Ticket-Hotline
030 817 991 88
tickets@atzeberlin.de

Thomas Sutter
Spielt mal wieder Monopoly, aber auch viel Gitarre - und macht Wohnzimmerkonzerte
Was ich in der Corona-Krise mache? Seit fast 20 Jahren das erste Mal wieder mit meiner Frau und meinem Sohn Gesellschaftsspiele spielen. Wie man erkennen kann, bin ich bei Monopoly am Verlieren. Ich habe nur vier Straßen kaufen können weil ich ständig im Knast war… Warum bloß?
Ich bin doch immer so ein braver Bürger! Aber irgendwie kam ich dauernd auf das Ereignisfeld „Gehe direkt ins Gefängnis!“ oder habe auf dem Gemeinschaftsfeld die Karte gezogen: „Gehe zurück zur Badstraße. Gehe nicht über los, ziehe keine 4000 Euro ein.“ Kapitalismus fand ich schon immer Schei…benkleister. Dazu kommt jetzt das Pech beim Würfeln. Dennoch: wenn ich hier Pleite gegangen bin, spielen wir ein anderes Spiel. Mensch ärgere dich nicht! Habe ich jetzt schon Lust drauf. Dann werde ich mich rächen. Und die Kapitalisten besiegen. Ha, ha, ha, da freue ich mich jetzt schon drauf!

Und wenn ich dann gewonnen habe, setze ich mich gut gelaunt hin und denke mir meine Wohnzimmerkonzerte aus. Habt ihr sie schon gesehen? Nein??? Na dann los, ich freue mich auf euch. Mein aktuelles Konzert findet ihr unter: www.youtube.com/watch?v=ryimptNnGMA

Euch allen viel Spaß beim Spielen und beim Zuhören meiner Konzerte direkt aus meinem Wohnzimmer.

Bis bald wieder in echt und in Natura bei uns im Theater.

Herzlichst, euer Thomas.

P.S. Noch ein Spiel für alle, die schon schreiben können: Kennt ihr das Galgenspiel?  Das habe ich immer als Kind in der Schule gespielt, wenn ich es dort langweilig fand: Man denkt sich ein Wort aus und der andere muss Buchstaben raten, bis er das richtige Wort gefunden hat. Für jeden falschen Buchstaben gibt es einen Strich am Galgen: Also: sucht das fehlende Wort in dem Satz:

Dem Coronavirus  _ _ _ _ _ _ wir auf den Kopf.

Wer das Wort rausbekommt gewinnt eine CD von ATZE. Also los geht’s! Schreibt euer Lösungswort mit dem Betreff „Briefe von zuhause – Lösungswort“ an post@atzeberlin.de

-------------------------------

Theaterleiter Thomas Sutter spielt bei uns aktuell in „Ronja Räubertochter“, in „Steffi und der Schneemann“, in „Die Weihnachtsgans Auguste“ und mit seinem Liederprogramm „Auf dem Spielplatz“ solo in der Zeltbühne. Bisher hat er schon ca. 20 Theaterstücke geschrieben und/oder die Musik dazu komponiert. Regie hat er zuletzt bei „Emil und die Detektive“ und bei „Albirea – Nur ein Kind kann die Welt retten“ geführt.


>> zurück


© Atze 2020 | E-Mail an Atze | Kontakt | Webadmin | Impressum | Datenschutz